Hugos Plattenkiste

Aktionen & News​

DIE NEUSTEN AKTIONEN UND NEWS​

Um seine verstorbenen Familienmitglieder zu ehren, hat sich der US-Country-Star Jimmie Allen ein Projekt ausgedacht, bei dem er Künstler auswählte, die sein Leben und das seiner Großmutter Bettie Snead und das seines Vaters James Allen in irgendeiner Weise berührt haben – das Ergebnis: „Bettie James“! Zu den Künstlern auf der „Bettie James Gold Edition“ gehören Nelly, Keith Urban, BabyfaceBRELANDKeith Urban, LANCOMickey GuytonLindsay EllLittle Big TownMonicaDarius RuckerCharley PrideNoah CyrusTim McGraw, PitbullTeamwork und Vikina. Das im Juli 2020 veröffentlichte Album “”Bettie James”” war mit mehr als 155 Millionen Streams ein Riesenerfolg und wurde von vielen Kritikern für seine großartigen Kollaborationen und seinen Einfluss auf die Country-Musik gelobt. Mit seiner tiefen Leidenschaft für Musik aller Genres und seinem Talent, Verbindungen mit Menschen aus allen Lebensbereichen herzustellen, genoss Jimmie den Kollaborationsprozess so sehr, dass er einfach weitermachte – er machte neun neue Tracks, die zusammen mit den ursprünglichen sieben die „Bettie James Gold Edition“ bilden.

BMG schließt die Serie von limitierten Splatter-Vinyl-Neuauflagen von Slade ab. “Slade Alive”, die vierte Veröffentlichung der Serie, wird auf rot-schwarzem Splatter-Vinyl erscheinen. Slades erstes Live-Album “Slade Alive!” von 1972, stieg auf Platz 2 der britischen Albumcharts ein und hielt sich dort 58 Wochen lang. Mit den Hymnen “Get Down and Get With It” und “Know Who You Are” gilt “Slade Alive!” heute als eines der besten Live-Alben aller Zeiten. Slade sind zweifellos eine der aufregendsten Bands, die Großbritannien hervorgebracht hat, und waren in den 70er Jahren nicht zu stoppen. Sie wurden zu einer der größten Bands und veröffentlichten sechs Hits-Alben, darunter drei britische Numme#1-Alben, eine Reihe von 17 aufeinanderfolgenden Top-20-Singles und ihre Hits lieferten den Soundtrack für die Glam Generation.

Ein unplugged Konzert von fünf der bekanntesten Kölner Bands mit einer ganz eigenen Idee: Bläck Fööss, Höhner, Brings, Kasalla und Cat Ballou tauschen dafür ihre Songs untereinander und interpretieren die Lieder auf ihre ganz eigene Art. Die Doppel CD erscheint am 21.01.2021!

Neu eingetroffen!

wir empfehlen euch:

Sting “The Bridge”

Künstler sind Diebe. Alle. Aber nur wenige gehen so offensiv mit diesem Umstand um wie Sting. Der nennt sein neues Album „The Bridge“ und entschuldigt sich im Booklet dafür bei Billy Joel, der 1986 […]
See More

Jeckeditz “We AHR Family”

Die Band Jeckediz veröffentlicht am 9. Dezember ihre CD mit dem Titel „WE AHR FAMILIY“. Mit diesem Lied möchte die Band den Menschen im Ahrtal und in den anderen betroffenen […]
See More